@Boxer-vom-Götzenberg
@Boxer-vom-Götzenberg

Herbstprüfung Boxerklub Gruppe Würzburg e.V.

02.11.2019 unter LR Uwe Horst

 

Unsere Aria von Aiwa besteht mit meiner Schwester Gütha problemlos die BH und als nächstes steht die FH 1 an :)

 

Eyro vom Götzenberg besteht mit Herrchen Marcel mit 97/83/96 die IGP 1. Auch wenn in der UO nicht alles reibungslos geklappt hat, ist das ein super Ergebnis und die zwei können stolz auf sich sein!

 

Froschi besteht ebenfalls mit 95/86/75 die IGP 1. Froschi war im SD nicht sie selbst und weitere Untersuchungen haben gezeigt, dass sie eine Zyste bei einem nicht durchgebrochenen Backenzahn im Kiefer hatte, was ihr weh getan hat. Inzwischen ist sie operiert und alles glücklicherweise gut verheilt!

 

Wurmi besteht mit 88/91/89 die IGP 3 und ihre erste Quali. Leider hat sie in der Fährte einen Gegenstand überlaufen und im SD mal wieder ihren Sturkopf durchgesetzt und ist nach drei Zelten ab zum Helfer. Vl klappt es in der Prüfung ja auch mal so gut wie im Training und sie reviert alle sechs durch - man soll die Hoffnung ja nie aufgeben ;)

 

Es war ein anstrengender, aber erfolgreicher Tag und wir sind wie immer stolz auf die Schnuppis! Besonderer Dank gilt auch wie immer unserem Ausbildungswart Rainer Stolzenberger, der uns bestmöglichst vorbereitet hat und ohne den das alles nicht funktionieren würde.

DM FH im Klub für Terrier in Sarstedt

26/27.10.2019

 

Meine Schwester Gütha erreicht mit ihrer Wanja Canes Eloquentes bei ihrem ersten Start bei einer DM einen super 12 Platz mit 83 Punkten und war bester Nicht-Airdale Terrier. Trotz Regen während der Liegezeit und starkem Wind beim Suchen hat sich unser Knödel bis zum Ende durchgekämpft und alle Gegenstände und Winkel vorzüglich verwiesen bzw. gesucht. Leider hat sie sich von den Rehen, die kurz vor Prüfungsbeginn über die Fährte gelaufen sind, ablenken lassen und das erste Mal überhaupt bei einer Fährte den Rehspuren nachgeschnuffelt, was wertvolle Punkte gekostet hat.

Ich bin sehr stolz auf die beiden, das Ergebnis hat das Minimalziel, die Fährte bis zum Ende zu überleben und durchzukommen, bei weitem übertroffen.

 

Die letzten Gesundheitsergebnisse liegen nun vor- Eyro und Froschi wurden beide mit Spondy 0 ausgewertet. Wir sind total happy und vielen Dank an Marcel und Johanna, dass ihr den Buben habt auswerten lassen.

 

Am 15.06.2019 bestehen Eyro und Froschi ihre Ausdauer- und Zuchtprüfung unter Körmeisterin Angelika Hartmann im Boxerklub, Gruppe Würzburg. Wie immer gilt unser besonderer Dank unserem Ausbildungswart Reiner Stolzenberger.

Wir sind sehr glücklich und stolz auf die beiden Schätze :)

Am 11.11.2018 bestehen im Boxerklub, Gruppe Würzburg e.V., unter Leistungsrichter Peter Mohnlein unser Wurmi die FH2, Froschi die BH und unsere Wanja erschnüffelt sich mit 98 Punkten in der FH2 den FH-Tagessieg. Es lief nicht alles so reibungslos wie geplant und gewünscht, aber nach der Prüfung ist vor der Prüfung und wir haben wieder viel gelernt. Ihre Wurst haben sich die Schnuppis auf alle Fälle redlich verdient :D

 

Froschis und Eyros erste Gesundheitergebnisse sind da :D

 

Froschi wurde mit Herz 0 und HD A1

und

Eyro mit Herz 0 und HD B1

ausgewertet.

 

Wir sind sehr glücklich darüber :D

Unter Leistungsrichterin Andrea Möckel haben Finja vom Wachstein und ich am 15.04.2018 in der Gruppe Würzburg die IPO 3 mit 86/88/85 und damit gleichzeitig auch unsere erste Quali bestanden. Leider gab es Wurmis Meinung nach im Schutzdienst einfach zu viele Zelte und so ist sie nach der Hälfte ab durch die Mitte zum Helfer. Das ist schade, weil es Punkte gekostet hat, aber nichtsdestotrotz bin ich mega happy und super stolz auf unser Wurmi :)

Da wir demnächst Welpen von Wanja erwarten, lasse ich es auf mich zukommen, ob und wann wir weitere Qualis laufen werden. Wurmi ist noch jung und es läuft uns nichts davon.

<3 bestes Wurmi ever <3

 

Finja vom Wachstein besteht am 19.11.2017 in der Gruppe Würzburg unter Leistungsrichter Uwe Horst ihre IPO 2 mit 93/76/85. Gerade in der Unterordnung,die immer unser Steckenpferd war,war Wurmi nicht sie selbst und ist mit dem Kopf in anderen Sphären geschwebt und im Schutzdienst stand ich dann völlig neben mir. Vl. war die bevorstehende Läufigkeit ein Grund, und auch wenn ich froh war, dass wir es unter diesen Umständen geschafft haben, saß die Enttäuschung erstmal tief. Aber aufstehen und Krone richten ist unser Motto und die Prüfung ist abgehakt. Ich habe viel daraus gelernt und wir haben die IPO 3 fest vor Augen.

 

Danke an Angelika Kubon für diese tolle Hündin und an alle,die uns unterstützt und an uns geglaubt haben,besonders an unseren Ausbildungswart Reiner Stolzenberger.
Und egal was ist-sie bleibt immer noch das beste Wurmi ever!!! <3

 

 

 

Unter Leistungsrichter Peter Mohnlein besteht Finja am 13.11.2016 die IPO I mit 82/90/95 auf dem Boxerplatz Würzburg. Ich bin so stolz und glücklich, sie hat ganz toll gearbeitet. Unser nächstes Ziel ist die IPO II.

 

 

 

Am 22.11.2015 besteht Finja unter Leistungsrichter Uwe Horst die Begleithundeprüfung auf dem Boxerplatz Würzburg. Damit ist unser Ziel, das Triple 2015, erreicht und wir sind sehr stolz auf unser Würmchen.

 

 

 

 

 

 

 

Finja besteht am 25.10.2015 unter Körmeisterin Angelika Hartmann ihre Ausdauer - und Zuchtprüfung beim Boxerklub Gruppe Würzburg. Es war ein anstrengender Tag und wir sind glücklich, dass alles so gut gelaufen ist.

Druckversion Druckversion | Sitemap
@Boxer vom Götzenberg, Januar 2017